Maria Chum

  Qualifikationen: 

 Lehramtsstudium Sekundarstufe Allgemeinbildung

* Philosophie/Psychologie

* Spezialisierung: Inklusive Pädagogik

* Technische und Textile Gestaltung

Österreichische Gebärdensprache

Lehren und Lernen mit digitalen Medien

 

Was mir am Leben - Lernen - Wachsen wichtig ist:

Wir leben im Lernen und lernen im Leben. 

Im Schulalltag kann und darf es, wie im echten Leben, zu Problemen kommen. Meine Aufgabe als Lehrperson ist es, die Rahmenbedingungen für ein Kind zu verändern, sodass dieses in seiner Einzigartigkeit bestehen und heranwachsen kann. 

Ich möchte in meiner Lehrposition als Wegbegleiterin fungieren, um den Kindern bei Schwierigkeiten eine Brücke zu bauen, bei Notwendigkeit nur zustimmend zur Seite zu stehen oder als Schatten den Weg mit den Kindern gemeinsam zu gehen. 

Ich freue mich, wenn das Miteinander in der Gruppe den Kindern unterschiedliche Perspektiven aufzeigt, damit sie den Mut fassen eigene Vorstellungen äußern zu können und neue Aufgaben individuell und auch differenziert meistern werden.